Regionalgruppe Frankfurt

09.06.2009
Frankfurt/Main

Die nächste Regionalveranstaltung der Studienvereinigung Kartellrecht e.V. wird am

9. Juni 2009 um 19:30 Uhr

in den Räumlichkeiten von Gleiss Lutz, Mendelssohnstr. 87, 60325 Frankfurt, stattfinden. Hierzu laden wir Sie bereits jetzt herzlich ein.

Thema der Veranstaltung wird

Die Akteneinsicht durch Dritte im Bußgeldverfahren - insbesondere zur Vorbereitung von Schadensersatzklagen

sein.
Freundlicherweise hat sich Herr Wilko Töllner, Leiter des Referats "Sonderkommission Kartellbekämpfung" beim Bundeskartellamt, bereit erklärt, kurz in das Thema einzuführen, damit wir dann über die damit verbundenen Fragestellungen im deutschen Recht und im Gemeinschaftsrecht diskutieren können.

Anschließend freuen wir uns auf einen geselligen Ausklang im Apfelweinlokal Kunze.

Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit bis zum 26. Mai 2009 bei Frau Elena Brocca-Carta an
(elena.brocca-carta@gleisslutz.com).