Arbeitsgruppe Österreich

Die Arbeitsgruppe Österreich veranstaltet vier Mal pro Jahr Quartalsgespräche, bei denen die Mitglieder Schwerpunktthemen diskutieren. Zu diesen Themen werden von einzelnen Mitgliedern Impulsreferate gehalten (die Referate werden anschließend zumeist in Fachzeitschriften veröffentlicht).